Veröffentlicht 03.08.2017 12:00

Wie organisieren Sie eigentlich Ihre Angebote und Dienstleistungen?

Daran, ob ein Seminar besser oder wirksamer durchgeführt werden kann, wenn es als Präsenz-Seminar, online oder als Mischform durchgeführt wird, scheiden sich die Geister. Eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom hat allerdings ergeben, dass inzwischen knapp zwei Drittel (63%) der deutschen Firmen ihre klassischen Präsenz-Seminare mit digitalen Lerninhalten kombinieren. Unabhängig von dieser „Glaubensfrage“ stellt sich jedoch für alle Weiterbildungsanbieter die Frage, wie eigene Seminare smart und ohne großen Aufwand organisiert werden können.

Bereits eine Vielzahl an Aufgaben warten auf denjenigen, der ein klassisches Seminar plant. Jemand, der hingegen eine reine Online-Veranstaltung durchführen möchte, muss sich zwar nicht um Anreiseplanung und Hotelbuchung kümmern, dafür stehen dann aber zum Beispiel die Administration einer geeigneten Web-Schulungsplattform oder eines virtuellen Klassenraums an, ebenso wie die Verwaltung virtueller Teilnehmer. Eine Blended-Veranstaltung hingegen bedeutet noch mal höheren Aufwand, wo zusätzlich zum Beispiel die Organisation und Administration geeigneter Hardware gefragt ist.

Welche Art Weiterbildungsveranstaltung Sie auch immer planen und somit organisieren müssen – eines haben alle diese Angebote miteinander gemein: es ist höchst zeitaufwändig und mitunter durchaus komplex, dass am Ende alles reibungslos abläuft. Die verbleibende Zeit zur Steuerung der sich zum Teil überlagernden Prozesse wird noch mal kritischer, je voller Ihr Terminkalender ist.

Erledigen Sie all dies in der Regel alleine? Haben Sie sich vielleicht schon manches Mal gefragt, ob Sie diese Zeit nicht eventuell sinnvoller investieren könn(t)en? Dann lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir auch Sie entlasten können. Im Ergebnis jedenfalls haben Sie mehr Zeit zur Verfügung, wenn Sie Ihre Seminarorganisation in unsere Hände geben. Investieren Sie die so hinzugewonnene Zeit in Freizeitaktivitäten, zum Beispiel mit der Familie oder mit Freunden, arbeiten Sie an Ihrem eigenen Dienstleistungsportfolio und entwickeln Sie neue Produkte, akquirieren Sie Aufträge oder aber tanken Sie auch einfach nur mal auf.

Was wir darüber hinaus sonst noch alles für Sie tun und wie wir Ihre individuelle Dienstleistung gemeinsam gestalten können, erläutern wir Ihnen gerne in einem Telefonat.

Rufen Sie uns doch einfach mal an – Sie erreichen uns unter 05202-70 193-0.

 

Vorheriger Artikel | Nächster Artikel | Übersicht