Ihr Backoffice auf einem ganz neuen Level

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, haben Sie jetzt sicher viele Fragen:

  • Wie geht es weiter, wenn ich mich für eine Zusammenarbeit entscheide?
  • Welche Vorteile habe ich gegenüber der Zusammenarbeit mit einer Akademie oder gegenüber eigenen Mitarbeitern?
  • Was kosten die Backoffice.Services für mich?

Die letzte Frage zuerst: Ein Monat unseres Service (bei 15h Zeitkontingent) kostet für Sie vermutlich weniger als ein halber Tagessatz.

Zu den anderen Fragen finden Sie unten erste Antworten. Wenn Sie mehr Details benötigen, lassen Sie uns miteinander sprechen. Wir freuen uns über Ihren Anruf!

Ihr Service – maßgeschneidert

Transition-Projekt zum Servicebeginn

  • Zugriff auf Ihre Kommunikationskanäle und IT-Systeme etablieren (Telefon, Mail, Kalender etc.)
  • Ihre Markenbestandteile nutzen (Logos, Meldung am Telefon, AB-Ansage etc.)
  • Ihre Dienstleister einbinden (Reisebuchungen, Bestellungen, Materiallieferanten, Accounts etc.)
  • Ihr Geschäftsmodell und Profil verstehen (Was ist Ihre Leistung? Was ist Ihre USP? Welche Haltung / welche Werte verkörpern Sie?)
  • Ihre Kunden kennen und verstehen (Kundeninformationen, Projekte, Stammkunden, Kontakte etc.)
  • Unsere Kommunikation definieren (Regeln, Abläufe und  Freigaben festlegen, Servicemanagement aufbauen etc.)
Wir im Vergleich…

… zu Agenturen/Akademien

+  Sie können Ihren eigenen Tagessatz in Rechnung stellen und Ihren Kunden den Service einer Akademie liefern
+  Sie treten direkt als Auftragnehmer auf und verhandeln selbst mit den Kunden
+  Wir übernehmen Ihren Service so vollständig wie Sie es wünschen

… zu eigenen Mitarbeitern

+  Sie buchen ein flexibles Zeitkontingent und bekommen volle Erreichbarkeit
+  Sie bekommen ein Backoffice mit PE/OE-Wissen und Kundenerfahrung
+  Sie haben keine Lohnkosten / Lohnnebenkosten / Infrastrukturkosten für eigene Mitarbeiter
+  Zusatzdienstleistungen sind möglich (z. B. Beratung/Sparring, IT etc.)